Schließen
Sponsored

Immobilienmanagement

  • Fernstudium
  • Erster Hochschulabschluss nötig
  • 3-6 Semester
  • mind. 2 Jahre Berufserfahrung
  • ab 12.294 €
  • Englischkenntnisse: hoch

Wohnungen sind oft Mangelware, insbesondere in Großstädten. Immobilien sind daher ein sehr wertvolles Gut. Du kannst dir vorstellen, im boomenden Immobilienbusiness mitzumischen? Dann ist der MBA Immobilienmanagement genau das Richtige für Dich. Neben der Aneignung von BWL-Kenntnissen wirst du in diesem Fernstudium gezielt dein Wissen im Bereich des Immobilienmanagements vertiefen. Egal ob Planung, Bewertung, Vermarktung, Organisation oder Verwaltung von Immobilien – Du lernst alle Bereiche kennen und wirst zum Experten oder zur Expertin für Immobilien. Durch aktuelle Trends wie die Globalisierung. Digitalisierung und Individualisierung erwarten dich spannende Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt.

Mit dem MBA-Abschluss bieten sich Dir sehr gute Karriereperspektiven und die Möglichkeit, eine Leitungsposition im Immobiliengeschäft zu übernehmen. Du kannst beispielweise als Consultant, Projektleitung oder als Bereichsleitung im Immobilienmanagement tätig werden und dich mit deinem erlernten Wissen ganz dem Thema der Immobilien widmen.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf (mit evtl. Schwerpunkten)

Für das MBA-Fernstudium stehen verschiedene Zeitmodelle zur Auswahl. Diese bieten dir maximale Flexibilität. Ein Vollzeitstudium ist auf diese Weise kein Muss, sondern eine Möglichkeit. Solltest du nebenbei arbeiten, sind die Teilzeitmodelle ideal für dich. Damit verlängert sich nur die Studiendauer, die Inhalte bleiben identisch. Zu Beginn des Studienprogramms stehen betriebswirtschaftliche Themen im Vordergrund. Später beschäftigst du dich intensiv mit dem Bereich Immobilienmanagement und lernst auf diese Weise die Funktionsweise der Immobilienwirtschaft kennen. Im zweiten Semester wählst du entweder zwei Wahlpflichtmodule oder alternativ zwei Spezialisierungen. Um den Schwerpunkt Immobilienmanagement zu studieren, wählst du die Module „Immobilienwirtschaftliche Grundlagen“ und „Immobilienwirtschaft“. Im letzten Semester verfasst du schließlich deine Masterarbeit.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Um zum Studium zugelassen werden zu können, benötigst du ein abgeschlossenes, grundständiges Studium. Die Abschlussnote muss dabei mindestens „Befriedigend“ sein. Zusätzlich musst du einen Nachweis über mindestens ein Jahr qualifizierte Berufserfahrung zu Beginn des Studienprogramms sowie über mindestens zwei Jahre qualifizierte Berufserfahrung bis zum Ende des Programms erbringen.

Kosten:

Die Kosten des Studiums unterscheiden sich je nach dem Zeitmodell, für das du dich entscheidest:

  • Vollzeit (18 Monate): 739 Euro pro Monat
  • Teilzeit I (24 Monate): 579 Euro pro Monat
  • Teilzeit II (36 Monate): 419 Euro pro Monat

zurück zur Hochschule