MBA Studium Digital Business

Sie wollen Ihre wirtschaftlichen Kenntnisse auf Expertenniveau heben? Dabei möchten Sie sich nicht nur in Themen des Managements auskennen, sondern auch den digitalen Fortschritt verstehen und mitbestimmen? Ein MBA Digital Business vermittelt die nötigen Kenntnisse, damit Sie Ihr Unternehmen ins digitale Zeitalter führen können. Was Sie für ein MBA Studium Digital Business mitbringen müssen und welche Studieninhalte Ihnen begegnen, das erfahren Sie in unserem ausführlichen Artikel.

Der MBA Digital Business kurz erklärt

Die Digitalisierung macht auch vor wirtschaftlich agierenden Unternehmen keinen Halt. Branchenunabhängig werden fähige Manager gesucht, die sich mit digitalen Themen auskennen. Wie überführt man eine Unternehmensverwaltung in digitale Strukturen? Wie schafft man die Voraussetzungen für ein effektives Marketing im Internet? Auf diese und weitere Fragen findet der MBA Digital Business eine Antwort. Zunächst vermittelt dieser grundlegende Kenntnisse in Wirtschaft, Digitalisierung und IT, um diese Elemente später als ganzheitliches Konzept zu verbinden.

Das MBA Studium richtet sich in erster Linie an Berufserfahrene. Für eine Studienaufnahme wird oftmals eine mehrjährige Berufserfahrung vorausgesetzt. In einigen Ausnahmen ist jedoch ein MBA ohne Berufserfahrung möglich. Mit einem MBA erhoffen sich viele Studieninteressierte eine Aussicht auf eine Führungsposition. Ob man allerdings mehr Gehalt durch einen MBA verdient, lässt sich nicht pauschal sagen. Dennoch entspricht es in den überwiegenden Fällen den Tatsachen, dass Studienabsolventen eines MBAs eine Führungsposition im Management eines Unternehmens bekleiden.

Hochschultipp

Sponsored
Institut für Akademische Weiterbildung (IAW) der TH Ingolstadt Logo

Digital Business Management weitgehend orts- und zeitunabhängig studieren?

Dann sind Sie am IAW der TH Ingolstadt genau richtig. 4 Semester voller Fachwissen und starkem Praxisbezug.

Alle Details finden Sie im Infomaterial.

Infomaterial anfordern

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

* Pflichtfelder

Den digitalen Fortschritt bestimmen

Warum ist ein MBA Digital Business sinnvoll?

Unterschiedliche Gründe bewegen berufstätige Bachelor-Absolventen dazu, sich erneut für ein Studium zu entscheiden. In erster Linie möchten sich Studieninteressierte erweiterte Wirtschafts- und Management-Kenntnisse aneignen. Ein MBA Studium ist hinsichtlich dieses Aspekts aufgebaut, daher begegnen den Studierenden viele Inhalte zu diesen Bereichen. Eine Aussicht auf ein höheres Gehalt versprechen sich viele von den erweiterten Berufsqualifikationen dank Studium.

Ein weiterer, guter Grund für einen MBA sind verschiedene Spezialisierungsmöglichkeiten im Rahmen des Studiums. Der Fokus beim MBA Digital Business liegt ganz klar auf der Anwendung digitaler Strategien und Ressourcen im Management oder der Unternehmenswirtschaft. Dank der Spezialisierung werden Absolventen zu Experten ihres Fachgebiets. Gerade im Wandel der Digitalisierung ist der Bedarf an Fachleuten im Bereich Digitales ungebrochen.

Voraussetzungen

Generell gibt es für einen MBA zwei Grundvoraussetzungen. Zum einen ist dies ein erster Hochschulabschluss. Viele Hochschulen bevorzugen einen ersten Hochschulabschluss in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studienfach. Weiterhin setzen viele Hochschulen eine mehrjährige Berufserfahrung voraus. In Einzelfällen kann von diesen Regeln aber eine Ausnahme gemacht werden. Wer beispielsweise viele Jahre berufstätig gewesen ist und sich weiterbilden will, kann im Sonderfall einen MBA berufsbegleitend ohne Erststudium absolvieren. Einige Hochschulen verlangen außerdem Fremdsprachenkenntnisse, da die Inhalte ihrer Studiengänge teils oder komplett in englischer Sprache gehalten werden.

Kosten

Ein MBA Studium kostet in den meisten Fällen viel Geld, davon macht der MBA Digital Business keine Ausnahme. Für eine bessere Übersicht haben wir ein paar exemplarische Studienkosten verschiedener Hochschulen recherchiert. Mit einer guten Finanzierung kann auch ein kostenintensives Studium gestemmt werden. Da Sie mit einem MBA auch gleichzeitig einen Mehrwert für Ihren Arbeitgeber bieten, ist eine Finanzierung durch den Arbeitgeber gar nicht so abwegig. Oder wussten Sie bereits, dass man Studienkosten von der Steuer absetzen kann?

Zu den reinen Studienkosten zählen allerdings oft noch Kosten für Lernmaterialien oder Reise- und Anfahrtkosten. Wenn Sie sich für einen MBA Digital Business entscheiden, müssen Sie diese mit einberechnen. Wie bei einem normalen Master-Studium auch, können Sie sich eine Studienfinanzierung durch ein Stipendium überlegen. So kann entweder ein Teil oder die gesamten Studienkosten gespart werden.

Beispiele Kosten MBA Digital Business

HochschuleStudiengangGesamtkosten
Management Center InnsbruckDigital Business MBA Online18.900 Euro
Technische Hochschule IngolstadtMBA Digital Business Management19.110 Euro
KMU AkademieMBA Digital Business & Innovation8.800 Euro
Ostbayrische Technische Hochschule Amberg-WeidenMBA Digital Business Management3.558 Euro

Sie möchten mehr erfahren zu den Gesamtkosten eines MBA Studiums? Dazu haben wir ausführliche Informationen recherchiert und auf folgender Seite gesammelt:

MBA Studium: Kosten im Überblick

Studieninhalte

Ein MBA Digital Business zielt hauptsächlich darauf ab, Experten-Kenntnisse aus Wirtschaft und Management zu vermitteln. Studierende erwerben diesbezüglich Fachwissen aus Bereichen wie Finanzmanagement oder Unternehmensführung. Hinsichtlich des Schwerpunkts Digital Business werden viele Inhalte aus Informatik & IT gelehrt, im Fokus steht die Digitalisierung. Was sind Datenbanken und wie werden sie verwendet zur digitalen Unternehmensführung? Welche digitalen Geschäftsmodelle gibt es? Gibt es digitale Richtlinien für Unternehmer? Auf diese und weitere Fragen finden Sie im Digital Business Studium eine Antwort. Für eine Übersicht an Studieninhalten haben wir nachfolgend mögliche Module eines MBA Digital Business Studiums aufgezählt.

Mögliche Module Wirtschaft & Management

  • Strategische Unternehmensführung
  • Rechnungswesen
  • Personalmanagement
  • Controlling
  • Innovationsmanagement
  • Marketing

Mögliche Module Digitalisierung & IT

  • Datenverwaltung & Datenauswertung
  • Internet of Things
  • digitale Geschäftsmodelle
  • Datenmanagement
  • IT-Security
  • Trends & Entwicklungen der Digitalisierung

Im MBA Studium werden zunächst beide Bereiche getrennt voneinander gelehrt, um Inhalte aufzufrischen und um Grundlagenwissen zu schaffen. Im weiteren Verlauf des Studiums vermischen sich die Inhalte mehr und mehr, um ein ganzheitliches Konzept des Digital Business zu vermitteln.

MBA Digital Business: Passende Hochschulen

Nachfolgend finden Sie alle Hochschulen, die einen MBA Digital Business anbieten.

Dauer und Ablauf

Das MBA Digital Business setzt auf eine hervorragende Mischung aus theoretischer Wissensvermittlung und ihrer Anwendung in der Praxis. Je nach Studienform haben die Studierenden dafür zwischen 3 und 5 Semester Regelstudienzeit. Gegen Ende des Studiums verfassen die Studierenden eine Master Thesis, nach erfolgreichem Bestehen haben sie den akademischen Grad des Masters of Business Administration (MBA) erlangt.

Bevor es mit dem eigentlichen MBA Studium losgeht, müssen Sie sich für eine der vielen Studienformen entscheiden, beispielsweise für ein berufsbegleitendes Studium oder Fernstudium. Bei einem MBA Fernstudium sind Sie zeitlich und örtlich flexibel, müssen sich aber die gesamten Studieninhalte in Eigenregie aneignen. Das berufsbegleitende MBA Präsenzstudium definiert sich durch regelmäßige Präsenzveranstaltungen und einem direkten Austausch mit den Dozenten. Sie interessieren sich mehr für das berufsbegleitende Studium? Unser Partnerportal studieren-berufsbegleitend.de hält ausführliche Informationen bereit zum Thema berufsbegleitend studieren.

Digital Business Management Fernstudium & berufsbegleitend

Karriere und Gehalt

Mit einem MBA Digital Business stehen die Karrierechancen gut: Branchenunabhängig werden fähige Manager gesucht, die sich mit den Themen der Digitalisierung auskennen. Egal ob Industrie, in der Wirtschaft oder der öffentlichen Verwaltung, nahezu jedes Unternehmen möchte vom digitalen Fortschritt profitieren um so modern und wettbewerbsfähig zu bleiben. Je nach persönlichen und beruflichen Interessen können Sie so eine Karriere in der Führungsebene schmieden und Ihr Unternehmen ins digitale Zeitalter führen.

Absolventen eines MBA Studiums Digital Business bekleiden Führungspositionen in den verschiedensten Branchen. Ein paar mögliche Karrierefelder haben wir für Sie recherchiert:

Mögliche Karrierefelder

  • Big Data Management
  • Unternehmensberatung
  • Digitalisierungsbeauftragter
  • Qualitätsmanagement
  • Datenschutz & Datenrecht
  • Projektmanagement

Gehalt

Wer eine Führungsposition in einem Unternehmen hat, der erzielt für gewöhnlich ein gutes Einkommen. Grob geschätzt liegt dieses zwischen 4.000 und 9.000 Euro brutto monatlich. Doch sagt dieser Richtwert letztlich nur wenig aus, denn ein tatsächliches Gehalt setzt sich aus vielerlei Faktoren zusammen. Beispielsweise ob Sie schon wertvolle Berufserfahrung vorweisen können oder welchen akademischen Abschluss Sie mitbringen. Der MBA Digital Business ist ein akademischer Hochschulabschluss auf Master-Niveau, welcher sich auch positiv auf ihr Gehalt auswirkt. Natürlich ist etwas Verhandlungsgeschick bei einer Gehaltsverhandlung nicht verkehrt.

War dieser Text hilfreich für Sie?

5,00 /5 (Abstimmungen: 2)

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de