Schließen

MBA Sales Management in Rostock: Hochschulen & Studiengänge

MBA Sales Management in Rostock - Dein Studienführer

Du willst deinen Sales Management MBA in Rostock absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen mit Standort in Rostock, an denen du den Sales Management MBA absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für den Sales Management MBA in Rostock findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

MBA

Eine besondere Form des postgradualen Studiums ist der Master of Business Administration (MBA). Er richtet sich meist nicht etwa an Betriebswirte, sondern in erster Linie an Absolventen anderer Fächer. Auf dem Lehrplan stehen wesentliche Managementfunktionen, wie Rechnungswesen, Marketing, Vertrieb oder Personalmanagement. Juristen, Ingenieure, Mediziner, Natur- oder Geisteswissenschaftler können sich durch ein MBA-Studium fundierte betriebswissenschaftliche Kenntnisse aneignen und so für Managementpositionen oder hohe Ämter im öffentlichen Dienst qualifizieren. Neben solchen generalistisch MBA-Programmen gibt es allerdings auch Studiengänge, die speziell auf Absolventen betriebswirtschaftlicher Studiengänge ausgelegt sind und nur bestimmte Managementfunktionen vertiefend behandeln.

Zulassungsvoraussetzung für MBA-Studiengänge sind in der Regel ein abgeschlossenes Hochschulstudium sowie mehrjährige Berufserfahrung. Da die Zulassung nicht einheitlich geregelt ist, lassen manche Hochschulen auch Bewerber mit einschlägiger Berufserfahrung im Management ohne Studienabschluss zu. Der Auswahlprozess ist meist umfangreich: Bewerber müssen Motivationsschreiben einreichen, in Aufnahmegesprächen überzeugen und Eignungsprüfungen ablegen. Die Regelstudienzeit für ein MBA-Studium beträgt ein bis zwei Jahre, in denen 60 bis 120 Leistungspunkte erbracht werden müssen. Weit verbreitet sind berufsbegleitende Studienmodelle. Als Fern- oder Teilzeitstudium mit Präsenzphasen kann der Master of Business Administration auch bis zu drei Jahre dauern.


Sales Management

Vertriebler sind laut einer Studie zum Fachkräftemangel der Jobbörse Stepstone „Europas knappste Ressource derzeit". In einer Umfrage geben 32 Prozent der Personalmanager an, dass sie offene Positionen im Vertrieb nur schwer besetzen können. Das bedeutet im Umkehrschluss: Sehr gute Karriereaussichten für diejenigen, die Verkaufstalent haben.

Mit einem MBA im Bereich Vertrieb / Sales Management können Sie sich auch für höhere Positionen, z.B. inklusive Personalverantwortung sowie mit unternehmerischen Anforderungen, qualifizieren. So sieht es auch Caesar B., Absolvent des MBA Vertriebsingenieurwesen an der Hochschule Kaiserslautern: „Ein MBA ist für alle zu empfehlen, die im Vertriebsaußen- oder -innendienst arbeiten und höher in der Vertriebslaufbahn aufsteigen möchten (Key Account Manager, Vertriebsleiter etc.). Zudem eignet sich ein Sales MBA für alle, die quereinsteigen möchten, z.B. als Produktmanager oder Marketingmanager.“

Diverse Wege führen im Vertrieb zum Ziel. Es kommt besonders auf zwei Dinge an: Welches Erststudium haben Sie absolviert und sind Sie ein Karrierewechsler oder ein Karriereverstärker? Kaum ein Berufsfeld bietet Karrierewechslern so gute Chancen. Eine Studie der Personalberatung Personal Total, die 30.000 Stellenanzeigen untersucht hat, bestätigt den Trend: In 72 Prozent aller Angebote, die sich explizit an Quereinsteiger wenden, geht es um Vertrieb oder Außendienst. Und als Karriereverstärker kann der Weg nach dem MBA bis ins Top-Management führen.


Weitere Informationen zum Sales Management Studium
MBA Sales Management in Rostock

MBA Sales Management in Rostock

Rostock

Die Hansestadt Rostock liegt direkt an der Ostsee und der Warnow. Eine geografische Lage, die die Stadt in Mecklenburg-Vorpommern als Wirtschaftsstandort- und für Freizeitaktivitäten interessant macht. Das weltweit größte Treffen von Museumsschiffen und Traditionsseglern ist die Hans Sail Rostock. Das maritime Volksfest findet jedes Jahr im August statt. Museen, Theater, Kirchen, Stadttore und Klöster laden in Rostock zu einer kulturellen Entdeckungsreise ein. Die Fußgängerzone liegt in der Nähe des Stadthafens. Mit den vielen (Fach)-Geschäften ist sie das Zentrum der historischen Innenstadt. Ruhiger ist es in den Gassen der Östlichen Altstadt, wo man kleine Cafés, gemütliche Ateliers und traditionelle Handwerkskunst entdecken kann. Das kulinarische Angebot ist in der Hansestadt vielfältig und von verschiedenen kulturellen Einflüssen geprägt.

Studieren in Rostock

Wirtschaftlich, wissenschaftlich und kulturell geprägt wird Rostock von den rund 5.000 Mitarbeitern an der Universität und dem Universitätsklinikum sowie den etwa 15.000 Studenten. Die neun Fakultäten der Universität reichen von Jura über Natur- bis zu Geisteswissenschaften und bieten mit 70 Studiengängen ein breites Fächerspektrum. Seit 2014 gehört eine Stiftungsprofessur für Windenergietechnik zur Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik. Die Hochschule für Musik und Theater (hmt9, die ihren Sitz in einem ehemaligen Franziskanerkloster hat, ist in die drei Institute Musik, Musikwissenschaft und -pädagogik sowie Schauspiel gegliedert.

Alle Hochschulen in Rostock

Pro

  • Erst eine Wattwanderung, dann ein Krabbenbrötchen und im Anschluss im Strandkorb für die Klausur lernen? Dank Nordseenähe ist das im Studi-Paket mit drin
  • Der Mythos, dass im Osten die Hochschulen schick und die Mieten niedrig sind, trifft auch auf die Studienstädte in Mecklenburg-Vorpommern zu
  • Du liebst Skandinavien? Ein Auslandssemester in Schweden, Dänemark oder Norwegen ist nur eine Fährfahrt von dir entfernt

Contra

  • Obwohl Mecklenburg-Vorpommern ein großes Bundesland ist, gibt es wenige Hochschulangebote
  • Job verzweifelt gesucht - die Arbeitslosenquote war mit 7,8 Prozent im Jahr 2020 am dritthöchsten deutschlandweit
  • Den rauen Ton und das nordische Gemüt muss man mögen, doch einmal warm geworden, geht man hier mit dir durch Ebbe und Flut