Schließen
Sponsored

MBA Gesundheitsmanagement in Regensburg: Hochschulen & Studiengänge

MBA Gesundheitsmanagement in Regensburg - Dein Studienführer

Du willst deinen Gesundheitsmanagement MBA in Regensburg absolvieren? Wir haben für dich 1 Hochschulen mit Standort in Regensburg, an denen du den Gesundheitsmanagement MBA absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 1 Hochschulangebote für den Gesundheitsmanagement MBA in Regensburg findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

MBA

Der MBA (Master of Business Administration) ist mit einem regulären Master-Studiengang vergleichbar: Er baut ebenso auf einem Bachelorstudium auf und dauert zwei bis vier Semester.

Der entscheidende Unterschied liegt darin, dass der MBA dich gezielt für eine Führungsposition im Management vorbereitet. Für die Zulassung zum MBA Studium ist (neben dem Bachelor-Abschluss) oft eine mehrjährige Berufserfahrung sowie ein klassisches Bewerbungsschreiben vorausgesetzt. Zudem liegen die Kosten für einen MBA im drei- bis vierstelligen Bereich.

Dennoch lohnt sich der MBA, da er dich für Führungspositionen qualifiziert, in denen dich eine entsprechend überdurchschnittlich gute Vergütung erwartet.


MBA Gesundheitsmanagement in Regensburg

MBA Gesundheitsmanagement in Regensburg

Regensburg

Geschichte ist in Regensburg auf Schritt und Tritt lebendig. In der Stadt der Kaiser und Könige finden sich überall Zeugnisse der über 2000-jährigen Geschichte, weshalb die UNESCO das Gebiet der Altstadt zum Weltkulturerbe ernannt hat. Museen und Ausstellungen informieren über Alltag und Kultur, in ehemaligen Palästen oder mittelalterlichen Gebäuden in der Altstadt sind Cafés, Bistros und viele kleine Läden untergebracht. Das bekannteste Motiv Regensburgs ist der Blick über die Donau auf die Steinerne Brücke und die Kulisse der Altstadt mit Dom und Salzstadel. Brücke und Dom sind die Wahrzeichen der Stadt, die wegen ihrer vielen Straßencafés auch die nördlichste Stadt Italiens genannt wird.

MBA Studieren in Regensburg

An der Universität Regensburg (UR) sind rund 20.000 Studenten eingeschrieben. Die elf Fakultäten decken Bereiche von Chemie und Pharmazie über katholische Theologie bis zu Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften ab. Hier ist auch ein MBA Abschluss möglich. Wer sich im Bereich Controlling spezialisieren möchte, findet den passenden Studiengang. Die Ostbayerische Technische Hochschule (OTH Regensburg) gehört mit mehr als 11.000 Studenten zu den größten deutschen Hochschulen für angewandte Wissenschaften. Auch hier finden Studieninteressierte die Möglichkeit, den MBA Abschluss zu erwerben. Das Studium dient der betriebswirtschaftlichen Weiterbildung von Absolventen nicht-wirtschaftswissenschaftlicher Erststudiengänge.

Alle Hochschulen in Regensburg

Pro

  • Skifahren in Garmisch, shoppen in München und zum Baden an den Ammersee
  • Ob Würzburg, Passau, Nürnberg, München oder Ingolstadt – bei einer so großen Hochschulstadtdichte hast du die angenehme Qual der Wahl
  • Ein bisschen Dolce Vita gefällig? Die Nähe zu Italien macht einen Wochend-Trip mit Urlaubsfeeling auch bei kleinem Budget möglich
  • Bayern legt ganz besonderen Wert auf internationale Bildungsgleichheit – im INSM-Ländervergleich rankt es damit 2021 sogar auf Platz 1 (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)

Contra

  • Selbst Hochschulstädte wie Passau haben oftmals eher provinzialen Charakter statt kosmopolitische Vibes
  • München gehört zu den teuersten Städten Deutschlands, allerdings halten sich die anderen Hochschulstädte im Mittelfeld
  • Ribisl? Hoaglig? Fisematenten? Man muss sie verstehen, diese Bayern.Manchmal braucht’s ein Wörterbuch