Schließen

Berufsbegleitendes Präsenzstudium Immobilien in Schweiz gesucht?

Berufsbegleitendes Präsenzstudium Immobilien in Schweiz - Dein Studienführer

Du willst Immobilien als Berufsbegleitendes Präsenzstudium in Schweiz absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen in Schweiz recherchiert, an denen du Immobilien als Berufsbegleitendes Präsenzstudium absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für Immobilien als Berufsbegleitendes Präsenzstudium in Schweiz findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Ein berufsbegleitendes Präsenzstudium ist eine der Möglichkeiten, sich auch dann noch weiterzubilden, wenn man bereits beruflich eingespannt ist. Auch hier kannst du auf einen akademischen Abschluss hinarbeiten, mit dem du dir einen beruflichen Vorsprung verschaffen kannst. Gleichzeitig Studium und Job zu meistern wissen auch Arbeitgeber zu schätzen, was dir später zu einer verantwortungsvolleren Position verhelfen kann.

Gerade der MBA ist auch als berufsbegleitendes Studium beliebt, da du so die Chance auf einen Karrieresprung hast ohne wieder aus dem Berufsleben aussteigen zu müssen. Dabei unterscheidet man zwischen dem Wochenendstudium, bei dem du dafür sorgen solltest, dass der Studienort nicht all zu weit weg von deinem Wohnort ist, und dem Blockstudium, die mehrmals pro Semester stattfinden.  Informiere dich vor Beginn bei den jeweiligen Hochschulen um abzuschätzen, welche Variante sich für dich besser eignet.

 


Immobilien

Sie möchten sich für die (weitere) Karriere in der Immobilienbranche bzw. im Zusammenhang mit Immobilien vorbereiten? Der Weg dorthin führt entweder direkt über den Immobilen-/Real Estate - Sektor, oder auch über passende alternative Studienoptionen.

Für wen eignet sich ein MBA mit Schwerpunkt Immobilien?

Die Immobilienbranche ist ein großes Beschäftigungsfeld mit diversen Karrieremöglichkeiten. Wer sich nach einem ersten Studienabschluss weiterqualifizieren und vor allem Fachwissen der betriebswirtschaftlichen Aspekte der Immobilienwirtschaft aufbauen will, ist mit einem MBA gut beraten. Ob Sie sich für einen Real Estate MBA oder einen nicht ganz so spezialisierten MBA, wie z.B. General Management, entscheiden, liegt an Ihren Karrierewünschen.

MBA Immobilien: Studienverlauf und Dauer

Die MBA-Studiengänge für die Immobilienwirtschaft dauern in der Regel drei bis vier Semester. Bei einem dreisemestrigen Studium fällt der Unterricht meist nur in den ersten beiden Semestern an, das dritte Semester ist freigehalten für die Abschlussarbeit. Bei einem viersemestrigen MBA ist entsprechend ein Semester mehr Vorlesungen vorgesehen.


Weitere Informationen zum Immobilien Studium