Schließen

Part-Time MBA

  • Berufsbegleitendes Präsenzstudium
  • Erster Hochschulabschluss nötig
  • 2 Jahre
  • mind. 2 Jahre Berufserfahrung
  • 43.000 Euro
  • Englischkenntnisse: hoch

Wer ein Unternehmen erfolgreich führen möchte, braucht ein offenes Ohr für die Meinung seiner Mitarbeiter. Führungsqualitäten umfassen sowohl Durchsetzungsvermögen als auch Kritikfähigkeit. Wer sich persönlich weiterentwickeln und Management-Kompetenzen aneignen möchte, kann sich im Part-Time MBA an der WHU auf seine zukünftige Rolle als Führungskraft vorbereiten. Das MBA Programm richtet sich somit an Berufstätige, die sich neben ihrem Beruf weiterbilden möchten. Der Lehrplan umfasst betriebswirtschaftliches Know-how und Wahlmodule und sieht gleichzeitig einen Auslandsaufenthalt vor. Nebenbei feilen die Teilnehmer an ihren Führungskompetenzen und werden von erfahrenen Dozenten und Experten aus der Wirtschaft begleitet.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das MBA Programm dauert zwei Jahre und startet jeweils im April und September. Die Vorlesungen finden berufsbegleitend an zwei Wochenenden (samstags und sonntags) im Monat statt. Bevor das Studium startet, haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Kenntnisse in Mathematik, Statistik und VWL in einem Online-Kurs aufzufrischen. Der Lehrplan teilt sich in fünf Einheiten:

  • Kernmodule
  • Wahlmodule
  • Internationale Module
  • Integrierte Module Persönlichkeits- und Führungskompetenzentwicklung
  • Abschlussprojekt

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen

  • Erster Abschluss (Bachelor oder gleichwertig)
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung
  • Ein Empfehlungsschreiben eines Vorgesetzten
  • Ausreichende Englischkenntnisse

Kosten

Die Gesamtkosten für das Part-Time MBA betragen 43.000 Euro.

zurück zur Hochschule