MBA-Studienangebot

  • Betriebswirtschaftslehre
    • Berufsbegleitendes Präsenzstudium
    • Erster Hochschulabschluss nötig
    • 5 Semester
    • mind. 2 Jahre Berufserfahrung
    • 13.440 Euro
    • Englischkenntnisse: gering
  • Betriebswirtschaftslehre für Ärztinnen und Ärzte
    • Berufsbegleitendes Präsenzstudium
    • Erster Hochschulabschluss nötig
    • 4 Semester
    • mind. 2 Jahre Berufserfahrung
    • 14.750 Euro
    • Englischkenntnisse: gering
  • IT-Strategie und -Governance
    • Berufsbegleitendes Präsenzstudium
    • Erster Hochschulabschluss nötig
    • 5 Semester
    • mind. 2 Jahre Berufserfahrung
    • 14.750 Euro
    • Englischkenntnisse: hoch

Hochschule Neu-Ulm

Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm (Hochschule Neu-Ulm, früher: Fachhochschule Neu-Ulm) ist eine Fachhochschule mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt und internationaler Ausrichtung. Die Gründung geht auf das Jahr 1994 zurück. Sie befindet sich in staatlicher Trägerschaft und hat über 3.800 Studierende. Die Mitarbeitzahl beträgt rund 345, davon sind ca. 61 Professoren. Dort werden Bachelorstudiengänge, Masterstudiengänge und duale Studiengänge angeboten. Neben den wirtschaftlichen Fächern gibt es Fächer mit den Schwerpunkten Informationsmanagement, Management im Gesundheitswesen, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen etc.

Weiterempfehlen

Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de