MBA Gesundheitsmanagement in Bad Honnef: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

MBA

Studiengang

Gesundheitsmanagement

Stadt

Bad Honnef

MBA

Eine besondere Form des postgradualen Studiums ist der Master of Business Administration (MBA). Er richtet sich meist nicht etwa an Betriebswirte, sondern in erster Linie an Absolventen anderer Fächer. Auf dem Lehrplan stehen wesentliche Managementfunktionen, wie Rechnungswesen, Marketing, Vertrieb oder Personalmanagement. Juristen, Ingenieure, Mediziner, Natur- oder Geisteswissenschaftler können sich durch ein MBA-Studium fundierte betriebswissenschaftliche Kenntnisse aneignen und so für Managementpositionen oder hohe Ämter im öffentlichen Dienst qualifizieren. Neben solchen generalistisch MBA-Programmen gibt es allerdings auch Studiengänge, die speziell auf Absolventen betriebswirtschaftlicher Studiengänge ausgelegt sind und nur bestimmte Managementfunktionen vertiefend behandeln.

Zulassungsvoraussetzung für MBA-Studiengänge sind in der Regel ein abgeschlossenes Hochschulstudium sowie mehrjährige Berufserfahrung. Da die Zulassung nicht einheitlich geregelt ist, lassen manche Hochschulen auch Bewerber mit einschlägiger Berufserfahrung im Management ohne Studienabschluss zu. Der Auswahlprozess ist meist umfangreich: Bewerber müssen Motivationsschreiben einreichen, in Aufnahmegesprächen überzeugen und Eignungsprüfungen ablegen. Die Regelstudienzeit für ein MBA-Studium beträgt ein bis zwei Jahre, in denen 60 bis 120 Leistungspunkte erbracht werden müssen. Weit verbreitet sind berufsbegleitende Studienmodelle. Als Fern- oder Teilzeitstudium mit Präsenzphasen kann der Master of Business Administration auch bis zu drei Jahre dauern.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Bad Honnef

Die weitläufigen Parks und Grünanlagen sowie das ungewöhnlich milde Klima haben Bad Honnef den Beinamen „Nizza am Rhein“ gegeben. Die ehemalige Kurstadt liegt zwischen Rhein und dem Naturpark Siebengebirge und ist ein gefragter Tagungs- und Kongressstandort. Konrad Adenauer, der erste Kanzler der Bundesrepublik, wohnte hier. Die dreischiffige rund 500 Jahre alte Pfarrkirche ist ein Wahrzeichen der Stadt. Sie steht am Marktplatz, wo auch das Alte Rathaus und andere historische Gebäude stehen. Die Fußgängerzone mit den Einzelhandelsgeschäften, Boutiquen und der Gastronomie ist das Herz der Stadt. Hier finden auch mehrmals im Jahr Stadtfeste statt. Viele Initiativen und Vereine engagieren sich in Bereichen wie Kultur, Heimat- und Brauchtumspflege oder Sozialem. Regelmäßig im Sommer findet „Rheinspaziert“ statt, ein Insel-Open-Air-Festival.

Studieren in Bad Honnef

Einen Status als Hochschulstadt hat Bad Honnef als Standort der Internationalen Hochschule (IUBH) erlangt. Die IUBH School of Business and Management ist im Stadtzentrum auf dem historischen Sankt-Anno-Gelände. Die private Hochschule bietet Bachelor-Studiengänge für Eventmanagement, Aviation Management, Tourismus-, Hotel- und Marketing-Management sowie Internationales Management an. Master-Studiengänge sind MBA International Business, Internationales Management und Transport 6 Logistics Management. Das englischsprachige Studium qualifiziert für Führungsposition im internationalen Dienstleistungsmanagement. Bad Honnef ist einer von drei Standorten der Hochschule.

Alle Hochschulen in Bad Honnef

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de