International Management in Köln studieren?

Studienform

Vollzeit

Studiengang

International Management

Stadt

Köln

Vollzeit

Das Vollzeitstudium ist für Bachelor und Masterstudiengänge die häufigste Studienform. Hier ist man hauptberuflich „Student“: Tagsüber besucht man Vorlesungen und Seminare an der Hochschule. Da ein MBA-Studium sich explizit an Berufstätige richtet, ist das Vollzeitstudium hier allerdings weniger verbreitet als bei Bachelor- und Masterstudiengängen.

Als Vollzeit-Student beschäftigt man sich intensiv mit dem Lernstoff und kann sich voll und ganz auf das Studium konzentrieren. Außerdem hat man täglich Kontakt zu Kommilitonen und Dozenten, was den Wissensaustausch ebenso wie das Networking erleichtert. Der Nachteil: Eine berufliche Tätigkeit ist in der Regel nur in Form eines Nebenjobs möglich. Die Regelstudienzeit für einen Master bzw. MBA beträgt in Vollzeit üblicherweise zwei bis vier Semester und für einen Bachelor sechs Semester. 

Weiterlesen...

International Management

Die Globalisierung macht die heutige Arbeitswelt zunehmend internationaler. Unternehmen agieren schon lange nicht nur innerhalb der eigenen Landesgrenzen, sondern weit darüber hinaus. Dementsprechend werden Führungskräfte benötigt, die sich mit sämtlichen Herausforderungen und Problemen von grenzüberschreitender Unternehmenstätigkeit auskennen – ein MBA International Management könnte dafür die passende Qualifikation sein.

International Management ist – vereinfacht zusammengefasst – die Führung von internationalen Unternehmen. Das bedeutet in erster Linie, dass ein International Manager für alle Aktivitäten eines Unternehmens zuständig ist, die sich außerhalb seines Heimatlandes abspielen. In seinen Verantwortungsbereich fallen so beispielsweise Niederlassungen und Mitarbeiter im Ausland, aber auch die Kooperation mit anderen ausländischen Unternehmen.

Manager, die im internationalen Bereich tätig sind, müssen daher mehr als nur Business-Expertise mitbringen; sie müssen sich mit ausländischen Märkten auskennen, mit rechtlichen Regelungen und Einschränkungen vertraut sein sowie um fremde Sitten und Gebräuche wissen und sich entsprechend anpassen. Aneignen kann man sich das notwendige Know-how und Fachwissen z.B. in einem entsprechend spezialisierten MBA-Studiengang des Internationalen Managements. Um die Studierenden umfassend auf ihre Aufgabe vorzubereiten, sind die entsprechenden MBA-Studiengänge des Internationalen Managements sehr breit aufgestellt. Inhaltlich beschäftigen sie sich in erster Linie mit Elementen der BWL, der VWL, des Marketings, des Wirtschaftsrechts, den International Economics und der Unternehmensführung. Auf dem Stundenplan finden sich dementsprechend Module wie beispielsweise International Business, Business Process Management, International Business Communication, Business Law, International Value Chains, Financial Resources, Interkulturelles Management und Marketing Management. Je nach Studiengang besteht außerdem die Möglichkeit, bestimmte Schwerpunkte zu setzen und sich so auf einen bestimmten Teilbereich zu fokussieren.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Köln

Sieben Brücken und eine Seilbahn führen in Köln über den Rhein. Während der Kölner Lichter, dem größten musiksynchronen Feuerwerk in Deutschland, sind einige Brücken brechend voll mit Zuschauern. Bei schönem Wetter treffen sich die Kölner auf den Wiesenflächen am Ufer zum Campen oder Fußballspielen. Das Wahrzeichen der Stadt ist der Dom. Er ist ein Meisterwerk der gotischen Architektur nach dem Ulmer Münster die zweithöchste Kirche Deutschlands. Die Schildergasse und die Hohe Straße sind die beliebtesten Einkaufsstraßen in der Domstadt. In der Karnevalshochburg haben außerdem zahlreiche Fernsehsender, Musikproduzenten und Medienunternehmen ihren Sitz. Es gibt 70 Theater, die als Tourneetheater oder mit eigenen Spielstätten auftreten.

Studieren in Köln

Die Universität sowie eine Reihe von Hochschulen machen Köln zum größten Bildungs- und Forschungsstandort im Rhein-Ruhr Gebiet. Rund 48.000 sind an der Universität eingeschrieben, die an ihren sechs Fakultäten mehr als 100 Studienfächern anbietet. Rund 28.000 Studenten sind an der Technischen Hochschule (TH Köln), die vor allem bekannt ist für ihre kurze Studiendauer und die praxisorientierten Studiengänge. Die Deutsche Sporthochschule ist die einzige Universität in Deutschland, an der sich alles um Sport und Bewegung dreht. An der Musikhochschule können die Studenten zwischen neun Studiengängen und 25 Studienrichtungen wählen. Weitere Hochschulen sind die Kunsthochschule sowie private Einrichtungen.

Alle Hochschulen in Köln

Weiterempfehlen

Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de