Schließen
Sponsored

MBA in Digitalisierung

  • Fernstudium, Berufsbegleitendes Präsenzstudium
  • Erster Hochschulabschluss nötig
  • 3 Semester
  • mind. 5 Jahre Berufserfahrung
  • 14.900
  • Englischkenntnisse: Nein

Die Digitalisierung hat sich in allen Unternehmen etabliert und bringt nicht nur neue Möglichkeiten und Chancen, sondern auch Herausforderungen mit sich. Um diese Herausforderungen zu meistern und die Chancen bestmöglich nutzen zu können, brauchen Unternehmen Experten*innen in diesem Bereich. Mit dem MBA in Digitalisierung werden Sie genau auf diese Aufgabe vorbereitet. Ihnen werden wichtige Skills vermittelt um die Entwicklungen, Möglichkeiten und Herausforderungen der Digitalisierung zu bewältigen. Dabei werden auch gesellschaftliche, wirtschaftliche, technologische und rechtliche Entwicklungen betrachtet. Im zweiten Semester besteht die Möglichkeit einen Schwerpunkt zu wählen. Sie haben die Wahl zwischen Management and Transformation, Data Analytics, Moderne Technologien, Data Security sowie branchenspezifischen Aspekten wählen. Der Studiengang bietet Ihnen große Flexibilität durch seine Auslegung als Online-Studium mit Präsenzphasen. Er kann also problemlos berufsbegleitend studiert werden.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Im ersten Semester werden Sie in die Materie eingeführt und behandeln einige verschiedene Module:

  • Gesellschaftliche Entwicklungen im Kontext der Digitalisierung
  • Wirtschaftliche Entwicklungen im Kontext der Digitalisierung
  • Technologische Entwicklungen im Kontext der Digitalisierung
  • Rechtliche Entwicklungen im Kontext der Digitalisierung
  • Moderation und Verhandlungsführung

Im zweiten Semester steht dann die Wahl des Schwerpunktes und des Wahlpflichtmoduls an. In ihrem gewählten Schwerpunkt behandeln Sie in diesem Semester vier Module.

Im letzten Semester stehen dann nur noch strategisches Management in der digitalisierten Welt, Change-Management in der digitalisierten Welt, sowie die Masterthesis an.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Für den Zugang zum MBA benötigen Sie

  • Einen erfolgreich abgeschlossenen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss ohne Einschränkung der Fachrichtung oder eine gleichzuhaltende Qualifikation
  • Sowie eine mindestens zweijährige für das Studium einschlägige Berufserfahrung nach Abschluss des ersten Hochschulstudiums.

Kosten

Das MBA-Studium an der Privatuniversität Schloss Seeburg kostet insgesamt 14.900 Euro.

zurück zur Hochschule