Schließen
Sponsored

Digital Production Management

  • Berufsbegleitendes Präsenzstudium, Fernstudium
  • Erster Hochschulabschluss nötig
  • 3 Semester
  • mind. 1 Jahr Berufserfahrung
  • 15.750 Euro
  • Englischkenntnisse: TOEFL-Test o. ä.

Sie möchten die Chancen der Digitalisierung im Bereich der Logistik oder in Industrieunternehmen nutzen? Im MBA Studium „Digital Production Management“ tauchen Sie in die Welt der Industrie 4.0 ein und erweitern Ihren Horizont als Führungskraft.

Sie absolvieren das Studium bequem neben dem Beruf und bereiten sich in 18 Monaten auf neue Aufgabenfelder vor. Sie stärken Ihre Führungskompetenz und lernen, wie Sie den digitalen Wandel in Industrieunternehmen vorantreiben. Dazu zählen u.a. die Optimierung und Digitalisierung von Produktionssystemen, Smart Factory sowie digitale Geschäftsmodelle. Neben Ihrem Abschluss zum/zur Industriemanager/in haben Sie die Möglichkeit, im Rahmen der Lehrveranstaltung Projektmanagement die Qualifikation zur Prüfung zum Project Manager Professional zu erwerben.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das MBA Studium kann in 18 Monaten neben dem Beruf absolviert werden. Die Lehrveranstaltungen finden nur am Wochenende oder in den Abendstunden statt, und die meisten Inhalte werden digital vermittelt.

Im Laufe des Studiums werden Sie fit in Themen rund um Digitalisierung in Industrieunternehmen und vertiefen Ihr betriebswirtschaftliches Know-how. Im Studienplan finden Sie u.a. folgende Module:

  • General Management
  • Smart Factory
  • Efficient Production
  • Supply Chain Management & Logistics
  • Data Based Assessment

Außerdem können Sie sich für eine einwöchige China-Reise entscheiden und dabei wertvolle Kontakte bei Wirtschaftsunternehmen in Shanghai knüpfen. Zudem besuchen Sie Vorträge an der Partneruniversität in Hangzhou und bekommen die kulturelle Vielfalt zu spüren.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • erster Studienabschluss in einem ingenieur- oder wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang
  • 12 Monate relevante Berufserfahrung
  • gute Englischkenntnisse (80 Punkte internetbasierter TOEFL-Test oder vergleichbare Werte in anderen Verfahren)

Kosten:

Die Gesamtkosten für das berufsbegleitende MBA-Studium Digital Production Management betragen 15.750 Euro. Zudem wird pro Semester der Semesterbeitrag in Höhe von derzeit etwa 2010 Euro fällig.

zurück zur Hochschule

Weitere MBA-Studiengänge

Digital Transformation Management