Schließen

General Management

  • Berufsbegleitendes Präsenzstudium
  • Erster Hochschulabschluss nötig
  • 5 Semester
  • mind. 1 Jahr Berufserfahrung
  • 13.800 Euro
  • Englischkenntnisse: Gut

Im Rahmen Ihres Studiums an der HSW entwickeln Sie ein Verständnis von Zukunftsgestaltung und Nachhaltigkeit. Sie erlernen Selbst-, Team- und Konfliktmanagement und bauen darüber hinaus Ihre Kommunikationsfähigkeit aus. Sie erwerben ein breites betriebswirtschaftliches Wissen und lernen, sich kritisch mit wichtigen Theorien, Prinzipien und Methoden der Betriebswirtschaftslehre auseinanderzusetzen. Der anwendungsorientierte MBA-Studiengang hat einen starken Praxisbezug, der beispielsweise durch die Bearbeitung realer Fallbeispiele oder den Austausch und die Analyse beruflicher Erfahrungen der Studierenden gewährleistet wird. Sie studieren in kleinen Studiengruppen von maximal 20 Teilnehmenden und lernen von erfahrenden Dozentinnen und Dozenten aus der Praxis. So bereiten Sie sich optimal auf Ihren nächsten Karriereschritt vor.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Studium ist berufsbegleitend mit einem Mix aus Selbststudium und Präsenzphasen konzipiert. Die Präsenztermine finden in der Regel in einem Abstand von drei Wochen an Freitagnachmittagen und Samstagen statt. Die Regelstudienzeit liegt bei fünf Semestern, Studienbeginn ist jährlich im September.

1. + 2. Semester
Im ersten Studienjahr konzentrieren Sie sich in den Modulen „Herausforderungen und Rahmenbedingungen des Managements“, „Sustainable Leadership - Führung und Personalmanagement in einer komplexen (Arbeits-)Welt“, „Kosten- und Finanzmanagement“ sowie „Strategic Management and International Business“ auf die wesentlichen Managementtechniken. Im Modul „Führung und Persönlichkeit“ wird Ihre persönliche Entwicklung gefördert.

3. + 4. Semester
Im zweiten Studienjahr liegen die fachlichen Schwerpunkte in den Themenfeldern „Prozess- und IT-Management“, „Nachhaltiges Marketing und Vertriebsmanagement“, „Management digitaler Geschäftsmodelle“ sowie „Forschungsmethodik“. Zudem haben Sie die Möglichkeit, sich durch ein vertiefendes Wahlpflichtfach zu spezialisieren.

5. Semester
Der Studiengang schließt im letzten Semester mit der Master-Thesis und dem Kolloquium ab.

Die Leistungsnachweise in den Modulen bestehen überwiegend aus praxisbezogenen Hausarbeiten.

Besonderheiten

  • Integrierter Studienaufenthalt in den USA
    Im zweiten Semester findet im Rahmen des Moduls „Strategic Management and International Business“ ein integrierter, zweiwöchiger Studienaufenthalt an der Pfeiffer University in Charlotte, N.C., USA statt. An der Partneruniversität besuchen Sie zwei jeweils einwöchige Veranstaltungen.
  • Begleitendes Einzelcoaching
    Ihre persönliche Weiterentwicklung ist neben der fachlichen Qualifikation ein wichtiges Ziel. Im Mittelpunkt des Moduls „Führung und Persönlichkeit“ steht die Verbesserung Ihres Selbst-, Team- und Konfliktmanagements sowie Ihrer Kommunikationsfähigkeit. Zum Coaching-Auftakt erhalten Sie einen differenzierten Abgleich Ihrer persönlichen Fähigkeiten und beruflichen Schlüsselqualifikationen, auf dessen Basis Lernziele festgelegt und reflektiert werden.
  • Eigene Schwerpunktsetzung durch ein Wahlpflichtfach
    Um den MBA noch besser an Ihre beruflichen Bedürfnisse anzupassen, belegen Sie im vierten Semester ein Wahlpflichtfach. Zur Auswahl stehen folgende Schwerpunkte:
    > Leadership
    > Projektmanagement
    > Digitalisierung und Nachhaltigkeit

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen

Um zum Studium zugelassen zu werden, benötigen Sie

  • einen ersten Hochschulabschluss mit mindestens 210 ECTS-Punkten. Absolventinnen und Absolventen mit 180 ECTS können über beruflich erworbene Kompetenzen 30 ECTS anerkannt bekommen.
  • zwei Jahre Berufserfahrung. In Ausnahmefällen reicht auch ein Jahr, z. B. wenn Sie ein duales Studium absolviert haben.
  • gute Englischkenntnisse (mind. 80 Punkte im internetbasierten TOEFL-Test oder vergleichbare Ergebnisse anderer Sprachtests).

Studiengebühren
Die Studiengebühren betragen 460 Euro pro Monat (Gesamtpreis 13.800 €). Hinzu kommen die Kosten für Flug und Unterkunft für den Studienaufenthalt in den USA.

Nicht verpassen: Jährlich im Frühjahr läuft eine Frühbucheraktion. Schauen Sie rechtzeitig auf unserer Webseite vorbei und nutzen Sie die finanziellen Vorteile.

zurück zur Hochschule