Logistikmanagement

  • Fernstudium
  • ohne Hochschulabschluss möglich
  • 5 Semester
  • mind. 1 Jahr Berufserfahrung
  • 9.600 Euro
  • Englischkenntnisse: gering

Wer sich in der Logistikbranche weiterqualifizieren oder spezialisieren will und die Übernahme umfangreicher Führungsaufgaben im mittleren und gehobenen Management anstrebt, ist im berufsbegleitenden MBA-Fernstudienprogramm mit dem Schwerpunkt Logistikmanagement am RheinAhrCampus in Remagen der Hochschule Koblenz genau richtig.

Die Studierenden werden im MBA-Programm am RheinAhrCampus in puncto betriebswirtschaftliches Know-how und Managementkompetenz zugleich weitergebildet – und das auf höchstem Niveau mit viel praxisorientiertem Input. Basierend auf der Vermittlung von BWL-und Managementgrundlagen im ersten Teil des MBA Fernstudiums, folgt der Erwerb von Fachwissen über eine aus acht zur Wahl stehenden Vertiefungsrichtungen, wie z.B. Logistikmanagement.

Die Logistik ist ein zentraler Baustein im Wirtschaftskreislauf. Kunden, Dienstleister, Lieferanten, Wettbewerber und Märkte wandeln sich immer schneller und so sind Unternehmen zunehmend einer wachsenden Dynamik ausgesetzt. Höhere Anforderungen hinsichtlich Flexibilität, Zeit, Geschwindigkeit, Kosten und Vernetzungsfähigkeit sind somit zu beobachten. Dies stellt bestehende Strukturen und Prozesse in Frage und rückt eine prozessorientierte und unternehmensübergreifende Geschäftsprozessorganisation in den Vordergrund. Im Zentrum steht dabei eine kundennutzenorientierte Optimierung von Wertschöpfungsketten. Auf diese neuen Herausforderungen werden Sie bestens vorbereitet und so für Ihre Führungsposition in der Logistikbranche mit Expertenwissen ausgestattet.

Infomaterial bestellen