Schließen

General Management

  • Fernstudium
  • ohne Hochschulabschluss möglich
  • 4 Semester
  • mind. 1 Jahr Berufserfahrung
  • 8.043,- Euro
  • Englischkenntnisse: mittel

Der weiterbildende Master-Studiengang General Management (MBA) qualifiziert Hochschulabsolventinnen und- absolventen mit erster Berufserfahrung zur Ausübung einer Führungsposition, vorrangig in kleineren und mittelständischen Konzernen. Sie lernen, Ihre Aufgaben ganzheitlich ökonomisch und in Zusammenspiel mit anderen Unternehmensbereichen zu betrachten – auch auf internationaler Ebene. Der globale Wettbewerb stellt die Unternehmen immer wieder vor große Management-Herausforderungen, die zunehmend von Expertinnen und Experten aller Fachbereiche in Zusammenarbeit gelöst werden müssen.

General Management richtet sich neben dem wirtschaftlichen Fachpersonal auch an Absolventinnen und Absolventen aus den Natur-, Technik-, Geistes- oder Sozialwissenschaften. Sie benötigen nicht zwangsläufig einen ersten Studienabschluss. Mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung, Berufserfahrungen und einer bestandenen Eignungsprüfung an der DIPLOMA Hochschule erhalten Sie ebenso den Zugang zum MBA.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf/Inhalte

Der MBA kombiniert betriebswirtschaftliche, juristische, informationstechnische, sozialwissenschaftliche und kommunikative Kenntnisse mit dem spezifischen Wissen, das für eine Position im Management eines Unternehmens erforderlich ist. Durch einen hohen Anteil an „Selbstlernphasen“ entwickeln sich die Studierenden persönlich schnell weiter, verbessern ihr Zeitmanagement und ihre Eigenmotivation und stärken durch Referate oder Diskussionen in den Seminaren ihre kommunikativen Fähigkeiten.

Folgende Module und Veranstaltungen werden beispielsweise unterrichtet:

  • Finanzmanagement (Rechnungswesen/Controlling, Finanzierung, Steuern)
  • Methoden der Unternehmensführung (Strategisches Management, Entscheidungs- und Strategietraining, Empirische und quantitative Methoden der Unternehmensführung)
  • Planspiel
  • Internationales Marketing

Karriere und Zukunft

Der MBA qualifiziert Absolventen/innen für Führungsaufgaben und- positionen im In- und Ausland, meist in kleinen und mittelständischen Unternehmen. Sie übernehmen verantwortungsvolle unternehmerische Tätigkeiten im Managementbereich. Darüber hinaus können Absolvierende für strategische Aufgaben und somit leitende Positionen in einem Unternehmen Verantwortung tragen.

Zugangsvoraussetzungen

Um zum Studiengang General Management zugelassen zu werden, sollten folgende Voraussetzungen erfüllt werden:

• Hochschulabschluss (Diplom, Bachelor, Magister, Master) mit mindestens 210 ECTS; Bewerber, die 210 ECTS nicht vorweisen können, haben die Möglichkeit, durch Anrechnung außerhochschulisch erworbener Kenntnisse und Fertigkeiten nach Rücksprache mit dem Prüfungsamt der DIPLOMA Hochschule bis zu 30 ECTS zu erwerben (nach individueller Prüfung). Ausländische Abschlüsse werden im Sinne der Lissabon-Konvention auf Zulassung geprüft

• Mindestens einjährige Berufserfahrung (erste Führungserfahrung ist von Vorteil, aber nicht Bedingung)

• Qualifizierte Englisch-Kenntnisse, nachgewiesen durch entsprechende Zeugnisse (TOEIC, TOEFL, Cambridge Certificate) oder ein Eignungsgespräch

Bewerber/innen ohne Hochschulabschluss können zum MBA-Studium zugelassen werden, wenn sie

• eine Berufsausbildung abgeschlossen haben und

• über eine mindestens dreijährige Berufserfahrung verfügen und

• eine Hochschulzugangsberechtigung besitzen

• Qualifizierte Englisch-Kenntnisse nachweisen

• Eine Eignungsprüfung auf Bachelor-Niveau an der DIPLOMA Hochschule bestanden haben

Bitte beachten Sie: Jede Bewerbung wird individuell geprüft. Über wirtschaftliche und rechtliche Kompetenzen, die Voraussetzungen für die Aufnahme des Studienganges sind, aber nicht beim Erststudium erworben wurden, müssen gegebenenfalls innerhalb eines Jahres auch parallel zum Studium Brückenkurse (ca. 100 Euro Studiengebühr pro Kurs) belegt werden. Sie sind dann als Gasthörer/in vorläufig zugelassen und können am Studien- und Prüfungsbetrieb teilnehmen.

Senden Sie die ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Immatrikulationsantrag, Anschreiben, Lebenslauf, Urkunden/Zeugnisse, Arbeitsbescheinigung) an die DIPLOMA Hochschule, Immatrikulationsamt, Herminenstraße 17f, 31675 Bückeburg 
info@diploma.de

zurück zur Hochschule